Slide background

Museum en Beeldentuin Nic Jonk

"inspiratiebron voor iedereen" met als doel "Behoud voor de Toekomst"
Slide background

Uniek levenswerk van kunstenaar Nic Jonk

Onze vaste collectie van Nic Jonk (beelden, schilderijen, grafiek, glas en perspexobjecten) .
Slide background

Workshop voor u of uw club bij Nic Jonk

Inspirerend: Schrijven, Schilderen , Filmen, Fotograferen, Tekenen en Beeldhouwen in atelier Nic Jonk, Workshop
Slide background

Varen in de eilandspolder vanaf Nic Jonk

Varen eilandspolder met Frank Klugt of Piet van Marle. Laat u verrassen in het prachtige natuurgebied Eilandspolder. Rondvaart onder leiding van de meestervertellers Piet en Frank.
Slide background
Nic Jonk museum & beeldentuin
In gesprek met Zeger Jonk
Slide background

De collectie olieverfschilderijen Nic Jonk

De schilderijen van vrouwelijke naakten van Nic Jonk hebben een zekere speelsheid. De schilderijen zijn dynamisch.

Kalender 2019

kalender 2019

Nic Jonk kalender 2019 € 15.=
Twee voor € 25.=

Bestellen via e-mail

of via tel. 0299-671560 of 06-53325569

Öffnungszeiten

 

Haviksdijkje 5
1843 JG Grootschermer

 

Geöffnet vom 21. März bis 26 November.

Mi, Do, Fr 12:00 – 16:00 Uhr

Sa, So 11:00 - 14:00 Uhr
im Juli und August Di 12:00 - 16:00 Uhr

Geöffnet an Feiertagen von 13.00 bis 17.00 Uhr
Eintritt € 7,50 pro Person
inkl. Kaffee oder Tee mit Schermer Kuchen

 

Eintritt, Kaffee oder tee und Kuchen Fechter und Besichtigung des Museums ist Skulpturengarten und Werkstatt € 11,50 pp

 

Außerhalb der Öffnungszeiten nach Absprache geöffnet.

Tel.: 0299 671560/ 06 53325569
E-Mail: 

red bather

Nic Jonk ‘red bather’ 150x120 cm olieverf op linnen

 

replica dans website

Nic Jonk  replicabeeldje "Dans" € 140.=

35 cm hoog inclusief granieten sokkel.

 

Bij aankoop gratis boek ‘’ beelden uit de lucht gegrepen’’ van Nic Jonk.

Bestellen via tel. 0299-671560 of

Voor aanschaf van een kunstwerk, kalender, boek e.d kunt u ook tijdens de Kerstdagen , na telefonische afspraak, langskomen.

Een leven vol beelden

 

biografie nic jonk

Biografie Nic Jonk. Schrijver Rob Bouber
ISBN 978 90 79915 25 5 Prijs: € 24,95

Lees meer

Perspex

Die erste Bekanntschaft mit Bildern in einem Polder.
Bereits Ende der Achtzigerjahre machte ich auf der bekannten Schlittschuhroute “Eilandspoldertocht” mit den Werken eines Künstlers Bekanntschaft, der beeindruckende Skulpturen im Polder und in seinem Garten aufgestellt hatte. Voller Verwunderung fragte ich mich, wer das sein könnte.

Im Frühjahr 1993 betrat ein Besucher unser Unternehmen, der sich mit einem verschmitzten Lächeln in unserer damaligen Empfangshalle umsah, die zugleich mehr oder weniger als Showroom diente. Wir gaben uns die Hand, schauten uns in die Augen (er durch eine Brille, ich noch ohne) und wussten sofort: Es wird gut. Dann zeigte er mir seine Arbeiten in einem Katalog und ich erkannte elektrisiert die Skulpturen, die sich in mein Gedächtnis eingegraben hatten. Das war der Mann, dem die Skulpturen im Polder gehörten, und er war zu mir gekommen!!
Recht schnell zeigte Nic Interesse für Produkte aus Plexiglas, die in unserem Showroom ausgestellt waren, und fragte mich nach den Möglichkeiten des Materials. Nach unserem ersten Treffen kam Nic bald mit maßstabsgetreuen Modellen aus Papier und Karton wieder und wollte wissen, ob wir eine Skulptur aus 30 mm starkem transparentem Plexiglas anfertigen könnten. Nachdem die erste Skulptur gefertigt war, folgten bald schon mehr. Wunderschön gestaltete Skulpturen in völliger Harmonie mit dem Material.
Nics Kreativität kannte nahezu keine Grenzen mehr, als er die verschiedenen Materialien kennenlernte, die er bei uns zu sehen bekam. Mit großer Freude führten wir noch viele Aufträge mit Materialien aus, die Nic bisher nicht für seine Entwürfe verwendet hatte. An Inspiration mangelte es Nic nicht, immer wieder hatte er neue Pläne, über die er ausführlich sprechen konnte, immer mit diesem unvergesslichen spitzbübischen und fröhlichen Blick in seinen Augen.
Irgendwann begann Nic dann, Skizzen von Eingangstoren und Zäunen aus Metall für seinen Skulpturengarten zu machen. Die Skizzen setzten wir in digitale Farbzeichnungen um, sodass er die Formgebung einfach anpassen konnte. In dieser Zeit offenbarte sich die unheilbare Krankheit bei Nic. Das Endergebnis hat Nic leider nicht mehr sehen können.
Jetzt sind wir schon viele Jahre weiter, und immer noch erfüllt es uns mit großer Freude, für das Museum und den Skulpturengarten der Familie Jonk arbeiten zu dürfen.

ID Lite b.v.
Victor Spits